Einleitung > Entretenimiento > Wanderungen

Wanderungen

Senderismo MallorcAlpina 2

Caló de Sa Estaca

Schwierigkeitsgrad: mittel
Wegstrecke: 6 Km
Höhenunterschied: 400mts↑ 400mts↓
Wanderzeit: 3’30h mit Pausen
Route: Ca Madò Pilla (400m)- Capella del Beat Ramón Llull (350m)- Caló de s’Estaca (Meereshöhe)- Mirador de sa Rassa (300m)- Ca Madò Pilla (400m).
Beschreibung: Vom Hotel Es Moli Transfer mit dem Auto (5min) nach Ca Madó Pilla, dem Ausgangs- und Zielpunkt der Wanderung. Von hier wandern wir durch den Pinienwald hinab nach Es Caló de s'Estaca (altes Fischerdorf). Zurück geht es auf einem anderen Weg, mit beeindruckender Aussicht auf die Umgebung.
Hauptmerkmale: Die Wanderung führt über Grundstücke, die früher dem Erzherzog Ludwig Salvator gehörten. Wir sehen den typischen Baustil der damaligen Zeit, wie Aussichtstürme und die Kapelle zu Ehren des Seligen Ramon Llull, und besuchen das alte Fischerdorf Es Caló de s'Estaca.
Hinweis unseres Wanderführers: Wichtige Voraussetzung sind eine gute Gesundheit und ausreichende Kondition.
Mallorcalpina-senderismo5

Camino de los Pintores (Malerweg)

Schwierigkeitsgrad: leicht-mittel.
Wegstrecke: 8 Km.
Höhenunterschied: 330m↑ 330m↓
Wanderzeit: 3h mit Pausen.
Route: Deia (140m)- Cami de Castelló (250m)- Llucalcari (80m)- Cami de pintors (40m)- Cala Deia (nivel del mar)- Deia (140m).
Beschreibung: Ausgangspunkt ist das Hotel Es Moli. Wir machen eine wunderschöne Wanderung rund um die Bucht von Deia, besuchen die Siedlung Llucalcari und gehen über den Malerweg zur Cala Deia.
Hauptmerkmale: Sehr schöner Weg entlang der Küste Deias, mit herrlicher Aussicht. Genießen Sie den Sonnenuntergang über dem Meer oder ein Bad im türkisblauen Wasser.
Hinweis unseres Wanderführers: Wichtige Voraussetzung sind eine gute Gesundheit und ausreichende Kondition.
excursiones01

Von Valldemossa nach Deia

Schwierigkeitsgrad:  mittel.
Wegstrecke: 8 Km
Höhenunterschied: 475m↑ 765m↓
Wanderzeit: 4’30h mit Pausen.
Route: Valldemossa (450m)- Camí de s’Arxiduc (925m)- Hotel Es Moli (160m)
Beschreibung: Transfer (10min) vom Hotel Es Moli nach Valldemossa, dem Ausgangspunkt der Wanderung. Wir steigen durch den Steineichenwald hinauf zum beeindruckenden Höhenweg. Abwärts (in einigen Abschnitten sehr steil) gehen wir über den Bergweg "ses voltetes de Son Rul.lan" und beenden die Wanderung direkt am Hotel.
Hauptmerkmale: Vom Reitweg des Archiduque genießt man eine unglaubliche Aussicht auf den Norden und den Süden Mallorcas. Die schönste Aussicht auf Deia und Sa Foradada!
Hinweis unseres Wanderführers: Wichtige Voraussetzung sind eine gute Gesundheit und ausreichende Kondition.
S MallorcAlpina

L’Ofre

Schwierigkeitsgrad: schwierig
Wegstrecke: 12 Km
Höhenunterschied: 1100m↑ 1000m↓
Wanderzeit: 7h mit Pausen
Route: Biniaraix (100m)- Portell de sa Costa (930m)- Puig de ses Solanes (970)- Coll de l’Ofre (875)- L’Ofre Peak (1093m)- Barranc de Biniaraix (700m)- Biniaraix (100m)
Beschreibung: Transfer (25min) vom Hotel Es Moli nach Biniaraix , dem Ausgangs- und Zielpunkt der Wanderung. Wir gehen über die Nebenstraße “es Marroig” und über den spektakulären Bergweg “es Portell de sa Costa”. Dann steigen wir weiter hinauf zur Bergspitze des Ofre. Zurück nehmen wir den klassischen Wanderweg durch die Schlucht von Biniaraix nach Biniaraix.
Hauptmerkmale: Eine lange Wanderung mit beeindruckender Aussicht von der Bergspitze des Ofre auf das Tal von Soller und die Inselmitte. Zurück geht es über den Klassiker aller Steinwege der Serra de Tramuntana: Es Barranc de Biniaraix.
Hinweis unseres Wanderführers: Wichtige Voraussetzung sind eine gute Gesundheit und ausreichende Kondition.
senderisme MallorcAlpina (4)

Sa Costera

Schwierigkeitsgrad: mittel
Wegstrecke: 14 Km
Höhenunterschied: 260m↑ 645m↓
Wanderzeit: 4h mit Pausen
Route: Mirador de ses Barques (400m)- Balitx d’Avall (150m)- coll de Biniamar(365m) -Cala Tuent (Meereshöhe)
Beschreibung: Transfer (25min) vom Hotel Es Moli nach “Es Mirador de ses Barques”, dem Ausgangspunkt der Wanderung. Wir gehen hinab nach “Balitx d’avall”, einem traditionellen Gutshof mit Olivenhainen, wo wir einen frisch gepressten Orangensaft genießen können. Dann beginnen wir den Aufstieg zur Cala “Sa Costera” und wandern weiter nach Cala Tuent.
Hauptmerkmale: Dies ist der klassische Küstenweg der Serra de Tramuntana. Cala Costera ist einer der letzten unberührten Strände der Insel. Zurück zum Hafen von Soller geht es mit dem Boot (35min). Oder direkt zum Hotel mit privatem Transfer (70min).
Hinweis unseres Wanderführers: Wichtige Voraussetzung sind eine gute Gesundheit und ausreichende Kondition.
S MallorcAlpina (2)

Sa Galera

Schwierigkeitsgrad: mittel
Wegstrecke: 10 Km
Höhenunterschied: 700m↑ 770m↓
Wanderzeit: 5h mit Pausen
Route: Can Bleda (210m)- Pla d’en Marc (540m)- Sa Galera peak (910m)- Pla d’en Marc (540m)- Deia (140m).
Beschreibung: Transfer (10min) vom Hotel Es Moli nach Can Bleda, dem Ausgangspunkt dieser Wanderung. Wir steigen durch den Steineichenwald hinauf zur Bergspitze von Sa Galera, wo wir einen herrlichen Panoramablick genießen können. Zurück wandern wir über einen wunderschönen Weg, der in Deia endet.
Hauptmerkmale: Wir steigen hinauf zum verstecktesten und spektakulärsten Aussichtspunkt der “Serra de Tramuntana”.
Hinweis unseres Wanderführers: Wichtige Voraussetzung sind eine gute Gesundheit und ausreichende Kondition.
Mallorcalpina-senderismo8

Exklusive Wanderungen à la carte für Hotel Es Moli Gäste

Sie können über das Hotel Es Moli einen privaten Wanderführer buchen, der mit Ihnen zu jedem Ort der Serra de Tramuntana wandert.

Ein Tag, an dem Sie die Route und die Wanderzeit bestimmen und wir dafür sorgen, dass Sie diesen Tag richtig genießen. Eine sichere Wanderung mit exklusivem Service und interessanten Erklärungen.

Gestalten Sie selbst die schönsten Wanderrouten der Serra de Tramuntana!
Senderismo MallorcAlpina 2

Eduard Casajuana:

  • Manager & Bergführer bei MallorcAlpina.
  • Mitglied der spanischen Vereinigung der Bergführer (AEGM nº351)
  • Hauptgründer des Club de Muntanya i Escalada Sóller (CMES)
  • 16 Jahre Berufserfahrung, seit 1999.
  • Sportliche Laufbahn o. Bergerfahrung: Aktivitäten auf Mallorca; Pyrenäen; Atlas; Schweizer, Italienische u. Französische Alpen; Vulkane in Mexiko, Guatemala, El Salvador, Nicaragua, Panamá, Ecuador, Perú, Bolivien, Chile; Peruanische Anden u. Himalaya in Nepal.
  • Berufliche Tätigkeiten in den Französischen, Italienischen u. Schweizer Alpen. Außerdem ist er der erste Bergführer der Balearen, der im Himalaya in Nepal gearbeitet hat.
Senderismo MallorcAlpina 2

David Casajuana:

David ist der Gipfelstürmer unter den Bergführern. Er ist der erste zertifizierte Bergführer der Balearen und arbeitet sehr erfolgreich in verschiedenen Gebirgen der Welt, und auch auf Mallorca.
  • Mitglied der spanischen Vereinigung der Bergführer (AEGM)
  • 24 Jahre Berufserfahrung.


Gute Gründe um mit uns zu wandern:

  • Einheimische Wanderführer, qualifiziert und sympathisch, mit sehr viel Erfahrung auf den Balearen.
  • Wir kommen aus der Serra de Tramuntana und wir leben hier.
  • Exklusive Wegerechte und Schlüssel zu privaten Grundstücken.
  • Wanderungen mit Informationen und Erläuterungen zu Geschichte und Kultur, Flora und Fauna.
  • Wanderungen in dem durch die UNESCO zum Weltkulturerbe erklärten Gebiet.
  • Wanderungen mit einer Dauer von 2 bis 6 Stunden.
  • Auswahl der besten Routen.

Sie selbst bestimmen das Tempo: Bei langsamerem Tempo erhalten Sie ausführliche Erklärungen, bei schnellerem Tempo steht die sportliche Herausforderung im Vordergrund. Beide Varianten mit Zwischenstopps an kulturell und landschaftlich interessanten Punkten.
Wir bieten auch private Schluchtenwanderungen, Klettertouren und Coastering an.